Samstag, 17. März 2012

Gomez - wie nutzlos

Dass Gomez nichts kann außer Tore schießen, weiß wohl jeder. Aber bringen wenigstens seine Tore etwas? Die Analyse der Statistik zeigt ganz klar:

Von 22 Bundesligatoren (klingt ja erstmal toll) dieses Jahr gab es genau vier (!), die am Spielausgang etwas änderten: Beim 3:0 in Kaiserslautern durfte er zwei Elfmeter schießen (immerhin einer drin!) und das brachte den Sieg, er machte ein Tor beim 2:1 in Augsburg und zwei Tore beim 2:1 in Stuttgart.
Was waren die ganzen anderen Tore? Vier Tore bei einem 7:0, zwei Tore bei einem 4:0, drei Tore bei einem 7:1... braucht kein Mensch!

Spiele, in denen Gomez nicht traf: 0:1, 1:0, 3:0, 0:0, 1:2, 0:1, ...., 0:0, 2:0, 0:2
Da hatte man einen Stürmer gebrauchen können! Und wer war da? Gomez nicht!

Kommentare:

Der Zotzobotz hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Der Zotzobotz hat gesagt…

Gomez schießt bei der WM in Katar bestimmt ein 7:1 gegen Burma.