Dienstag, 13. April 2010

Kreative Abzocke

Bin ja gestern mal wieder billiggeflogen. Habe festgestellt, dass Ryanair sich schon wieder eine neue Möglichkeit des Geldverdienens unabhängig von den Ticketpreisen ausgedacht hat: Wenn man einen Euro-Flug in Pfund bezahlen will, rechnet Ryanair automatisch anhand eines "garantierten Wechselkurses" um. Man muss dann das Häkchen finden, mit dem man den deaktivieren und stattdessen den (fairen) Wechselkurs der Bank benutzen kann. Habe damit 4,5% weniger bezahlt.

1 Kommentar:

eeglabor.lmu hat gesagt…

Garantierte Abzocke eben. Ich dachte du wärst mit der Reichsbahn gefahren.